• Home   /  
  • Archive by category "1"

Logos Verlag Dissertation

Exzellenzinitiative 2010

Der Logos Verlag Berlin leistete im Jahr 2010, im 15. Jahr seines Bestehens, im Rahmen seiner Möglichkeiten einen eigenen Beitrag, um hervorragende NachwuchswissenschaftlerInnen und damit den Wissenschaftsstandort Deutschland zu unterstützen: Er ermöglichte allen DoktorandenInnen, deren Promotion mit summa cum laude bewertet wurde, ihre Doktorarbeit kostenfrei in einem attraktiven wissenschaftlichen Umfeld zu veröffentlichen.

Mehr als 150 AutorInnen nutzten dieses Angebot und veröffentlichten Ihre herausragende Dissertationsschrift im Rahmen unserer Exzellenzinitiative. Für das uns damit entgegengebrachte Vertrauen bedanken wir uns herzlich. Veröffentlichungen, die durch die Exzellenzinitiative gefördert wurden:

Wolf-Hagen von Angern
Geschichtskonstrukt und Konfession im Libanon
Julia Arndt
Wechselspiel von Magnetismus und Supraleitung im Schwere-Fermionen-System CeCu2Si2
Bodo Böhme
Neue Präparationswege für intermetallische Verbindungen
Martin Becker
Die entwicklungspsychologische Erweiterung von Becks "Kognitivem Modell" der Depression
Henning S. G. Beckmann
Darstellung von Kohlenhydrat-Mikroarrays unter Verwendung von Diels-Alder-Reaktionen mit inversem Elektronenbedarf
Stefan Belles
Motivation in Action and Perception
Beate Bergk
de Haas-van Alphen-Untersuchungen nichtmagnetischer Borkarbidsupraleiter
Constanze Berndt
Elementarbildung in Indien im Spannungsverhältnis von Macht und Kultur. Eine Mikrostudie in Andhra Pradesh und West Bengalen
Sascha Bernholt
Kompetenzmodellierung in der Chemie -- Theoretische und empirische Reflexion am Beispiel des Modells hierarchischer Komplexität
Heike Renate Biermann
Praxis des Mathematikunterrichts 1750-1930. Längsschnittstudie zur Implementation und geschichtlichen Entwicklung des Mathematikunterrichts am Ratsgymnasium Bielefeld
Esther Birtalan
Chemische Biologie von Molekularen Transportern auf Peptoid-Basis
Mathias Bochow
Automatisierungspotenzial von Stadtbiotopkartierungen durch Methoden der Fernerkundung
Anja Borsdorf
Adaptive Filtering for Noise Reduction in X-Ray Computed Tomography
Michael Brickenstein
Boolean Gröbner bases -- Theory, Algorithms and Applications
Markus Chmielus
Composition, Structure and Magneto-Mechanical Properties of Ni-Mn-Ga Magnetic Shape-Memory Alloys
Ernö Robert Csetnek
Overcoming the failure of the classical generalized interior-point regularity conditions in convex optimization. Applications of the duality theory to enlargements of maximal monotone operators
Volker Dieckmann
Lichtinduzierte Isomerisierung in Sulfoxid- und Nitrosyl-Komplexen: Photosensitivität und Modifikation
Franziska Dittert
Mail Art in der DDR. Eine intermediale Subkultur im Kontext der Avantgarde
Clemens Eckert
Architektur zur Netzwerksteuerung in der Finanzindustrie
Felix Effenberger
Hamiltonian submanifolds of regular polytopes
Sebastian Enck
Synthesis and Analytics of Rigidified Peptide Architectures. Neuropeptide Y Dipeptide Scan Ring-Chain-Equilibria of Iminopeptides Thiazole Amino Acids for Thiopeptide Antibiotics
Bastian Epp
Processing strategies of the auditory system for impr
Wolfgang Erb
Uncertainty Principles on Riemannian Manifolds
Michael Erber
Die glasartige Dynamik von Polymeren mit spezieller Architektur in eingeschränkter Geometrie dünner Filme
Hanja Eurich
Factors of Success in UN Mission Communication Strategies in Post-Conflict Settings. A Critical Assessment of the UN Missions in East Timor and Nepal
Giovanni Falcone
Hierarchy-Aware Software Metrics in Component Composition Hierarchies
Dörte Feichtenschlager
Symbolic computation with infinite sequences of p-groups with fixed coclass
Georg M. Fischer
Pyrrolopyrrol-Cyanine: Neue NIR-Farbstoffe
Martin Fuchssteiner
Transformation Groups and (Co)Homology
Stephan Göll
Numerische Untersuchungen des Stofftransports und der Signalentstehung in Lambdasonden
Karoline Götze
Strong Lp-Solutions for Fluid-Rigid Body Interaction Problems
Christian Gahm
Konzeption und Umsetzung eines Decision-Support-Systems
Marianna Gotovou
Investigating the effects of a brief preoperative psychological intervention on children's postoperative adjustment and recovery
Thomas Grüß-Niehaus
Zum Verständnis des Löslichkeitskonzeptes im Chemieunterricht -- der Effekt von Methoden progressiver und kollaborativer Reflexion --
Simon Grüner
Rheology and Dynamics of Simple and Complex Liquids in Mesoporous Matrices
Lorenz Graf
Preventing Competitive Irrationality -- An empirical analysis of factors and strategies influencing managers' tendency to trade off absolute for relative profit
Andreas Gratz
Autodisplay der humanen Proteinkinase CK2 und Entwicklung eines Verfahrens zur Inhibitionstestung
Ulrike Groß
Entwicklung einer flexiblen stereoselektiven Synthesestrategie zur Darstellung der Thiodiketopiperazin-Naturstoffe Aranotin, Gliotoxin, Epicoccin A--H, Epicorazin A--C, Exserohilon und Rostratin A
Jörg Großschedl
Einfluss ausgewählter instruktionaler Maßnahmen auf Struktur und Niveau zellbiologischen Wissens
Gabriele Hörmannsperger
Structure-related anti-inflammatory mechanisms of probiotic bacteria
Katja Hübschen
Integrated Water Resources Management as a Governance Challenge for Countries of the Middle East with special focus on Yemen, Jordan and Syria
Andreas Hahn
Between Presidential Power and Legislative Veto: The Impact of Polity and Politics on Economic Reforms in Brazil
Stefan Hampel
Werbewirksames E-Mail Marketing: Eine experimentelle Studie zur Wirkung formaler Gestaltungselemente der E-Mail-Kommunikation auf ausgewählte Konstrukte des Konsumentenverhaltens
Kyung-Man Han
Lichtleiterbasierte Methoden zur optischen Analyse von räumlichen Verbrennungsprozessen und Verbrennungsanomalien in Ottomotoren
Nathalie Harder
Automatic Cell Cycle Analysis Based on Live Cell Fluorescence Microscopy Image Sequences
Mathias Hentrich
Molekulare Mechanismen der Octadecanoid-regulierten Indol-3-essigsäure-Biosynthese
Paula Herber
A Framework for Automated HW/SW Co-Verification of SystemC Designs using Timed Automata
Andre Hernich
Foundations of Query Answering in Relational Data Exchange
Martin Hoffmann
Synthesis and Characterization of Anisotropic Colloidal Particles
Markus Janczyk
Interference in skilled and unskilled grasping
Mathias John
Reaction Constraints for the Pi-Calculus. A Language for the Stochastic and Spatial Modeling of Cell-Biological Processes
Martin Juhrisch
Richtlinien für die modellgetriebene Integration serviceorientierter Architekturen in Analysemodellen
Christian Kästner
Virtual Separation of Concerns: Toward Preprocessors 2.0
Karsten Köhler
Simultanes Emulgieren und Mischen
Kathrin Kühn
Individuell und jederzeit. Anforderungen einer neuen Medientechnik an Nachrichten am Beispiel des Audio-Podcasting
Ulrich Küster
An Evaluation Methodology and Framework for Semantic Web Services Technology
Kamil S. Kazimierski
Aspects of regularization in Banach spaces
Jens Kemper
Computation of invariant measures with dimension reduction methods
Dorothe Kienhues
Whom to blame - the source of information or myself? Personal epistemology and personal ability in dealing with medical information on the Internet
Maximilian Kobler
Qualität von Prozessmodellen. Kennzahlen zur analytischen Qualitätssicherung bei der Prozessmodellierung
Jens Kohne
Knowledge as a Mental State? A Study on Oxford Realism
Stefan Kollmannsberger
ALE-type and fixed grid fluid-structure interaction involving the p-version of the Finite Element Method
Peter Koltai
Efficient approximation methods for the global long-term behavior of dynamical systems - Theory, algorithms and examples
Manja Krüger
Pulvermetallurgische Herstellung und Charakterisierung von oxidationsbeständigen Molybdänbasislegierungen für Hochtemperaturanwendungen
Lena Maria Kraska
Hypertext-Lesekompetenz von Viertklässlern
Michael Krauß
Theoretische Modelle der spinabhängigen Ladungsträgerdynamik in Metallen und Halbleitern
Daniel Kreutzmann
Company Valuation and Information in Analyst Forecasts
Ulla Kriebernegg
The Transatlantic Dialogue on Higher Education: An Analysis of Cultural Narratives
Eike Benjamin Kroll
Das Nutzenkonzept und Probleme bei der Erklärung individueller Entscheidungen: Eine experimentelle Analyse von Entscheidungen über Zeit und Geld
Christoph Kulgemeyer
Physikalische Kommunikationskompetenz. Modellierung und Diagnostik
Enno Lübbers
Multithreaded Programming and Execution Models for Reconfigurable Hardware
Thorsten Lagemann
Asymptotik wild verzweigter abelscher Funktionenkörper
Michael Lerm
Abgrenzung, Modellierung und Lösung der erfolgsorientierten Fließbandabstimmung als produktionswirtschaftliches Planungsproblem
Katrina Leyking
Service-oriented Business Process Systems for Knowledge Work - Architecture, Methodology, and Application
Khrenova Liubov
Pathophysiologie und Immunologie der Hautreagibilität gegenüber NaOH: Objektivierung von Hautempfindlichkeit mittels nichtinvasiver Untersuchungsverfahren: Standardisierung von NaOH-Irritabilitätstests. Identifizierung immunologischer Ursachen der Hautempfindlichkeit mittels Abrissmethode: Inter- und intraindividuelle Unterschiede in der Hautreagibilität gegenüber NaOH
Stephan Lowitzer
Relativistic electronic transport theory. The spin Hall effect and related phenomena
Ljubica Lozo
Cognitive Aspects of Emotion Regulation
Thomas März
First Order Quasi-Linear PDEs with BV Boundary Data and Applications to Image Inpainting
Ulrich Münz
Delay Robustness in Cooperative Control
Sebastian Martin
Netzwerkmanagement. Potenzieller Erfolgsfaktor des Dienstleistungsexports junger KIBS-Unternehmen
Steffen Mazanek
Exploiting Hypergraph Grammars for the Realization of Syntax-based User Assistance in Diagram Editors
Dennis Meier
Order Parameters and Domain Topology in Magnetically Induced Ferroelectrics
Oliver Meister
Entwurf und Realisierung einer Aufklärungsplattform auf Basis eines unbemannten Minihelikopters mit autonomen Flugfähigkeiten
Hanna Milling
Das Fremde im Spiegel des Selbst. Deutschland seit dem Mauerfall aus Sicht französischer, italienischer und spanischer Deutschlandexperten
Agnes Dorothea Model
Der sainete lírico . Funktionsanalytische Betrachtungen einer Gattung unterhaltenden Musiktheaters. Annäherungen an seine Produktion, Rezeption und Distribution im Madrid der Restaurationszeit
Andre Nadler
Strukturelle und funktionelle Untersuchung chemisch modifizierter Oligonucleotide und Peptide
Dominik Nied
Metalla[1.1.1]propellane der schweren Gruppe 14-Elemente
Ralf J. Notz
C02-Abtrennung aus Kraftwerksabgasen mittels Reaktivabsorption
Julia Offermann
"Sie aber begriffen nichts davon, und der Sinn der Rede war ihnen verborgen, und sie verstanden nicht, was damit gesagt war." Quinquagesimalpredigten über Lk 18,31-43 von Gregor bis Luther
Johannes Pauser
Unternehmensbezogene Infrastruktur -- Produktionstheorie und Finanzierung im internationalen Steuerwettbewerb um Direktinvestitionen
Oliver Pieper
Neutron Scattering Investigations of Zero- and One-dimensional Quantum Magnets
Andreas Pirro
Synthese von P,P-,S,S-,P,P-, und P,S-Liganden, ihrer Komplexe und mögliche Anwendungen in der Katalyse
Dieter Polenov
DC/DC-Wandler zur Einbindung von Doppelschichtkondensatoren in das Fahrzeugenergiebordnetz
Nico Pranke
Skalierbares und flexibles Live-Video Streaming mit der Media Internet Streaming Toolbox
Rosa Maria Lo Presti
Geological vs. Climatological Diversification in the Mediterranean Area: Micro- and Macroevolutionary Approaches in Anthemis L. (Compositae, Anthemideae)
Karin Quaas
Kleene-Schützenberger and Büchi Theorems for Weighted Timed Automata
Sven Röhr
System-Theoretic Analysis and Optimization of a Novel Secondary Radar Concept for Precise Distance and Velocity Measurement
Andreas Raab
Neue Wege zur Bernsteinsäureproduktion mit der Hefe Saccharomyces cerevisiae
Andreas Rabold
Anwendung der Finite Element Methode auf die Trittschallberechnung
Torsten Rademacher
Kants Antwort auf die Globalisierung. Das kantsche Weltbürgerrecht als Prinzip einer normativen politischen Theorie des weltpolitischen Systems zur Steuerung der Globalisierung
Henriette Reinecke
Klinische Relevanz der therapeutischen Reduktion von chronischen nicht tumorbedingten Schmerzen
Katharina Richter
Augmenting Designers' Memory. Case-Based Reasoning in der Architektur
Mathias Ropohl
Modellierung von Schülerkompetenzen im Basiskonzept Chemische Reaktion. Entwicklung und Analyse von Testaufgaben
Matthias Roth
Identification and Fault Diagnosis of Industrial Closed-Loop Discrete Event Systems
Winfried Schädler
Slope movements of the earthflow type -- engineering-geological investigation, geotechnical assessment and modelling of the source areas on the basis of case studies from the Alps and Apennines
Ingmar Schüle
RLT Approaches to QSAPs -- Applied to Timetable Synchronization in Public Transport
Heiko Schimmelpfennig
Empirische Theorienvergleiche in der Marketingforschung auf Basis von Strukturgleichungsmodellen. Am Beispiel einer ökonomischen und verhaltenswissenschaftlichen Erklärung der beabsichtigten Einkaufsstättenwahl
Stephan Schmelzing
Das fachdidaktische Wissen von Biologielehrkräften: Konzeptionalisierung, Diagnostik, Struktur und Entwicklung im Rahmen der Biologielehrerbildung
Magnus Schmidt
Synthese von Kohlenhydrat-Derivaten zur Untersuchung der Wechselwirkung von Kohlenhydraten mit Proteinen und RNA
Philipp Schmiemann
Modellierung von Schülerkompetenzen im Bereich des biologischen Fachwissens
Florian Schmitz
Kognitive Mechanismen im Implicit Association Test: Task-Switching, Inhibition und Inertia
Jörn Schnieder
Gradoptimale Schauder-Basen mit Jacobi-Polynomen
Karina Schröder
Französische Zeitschriften für Computer und neue Technologien. Sprachliches Profil eines Pressegenres
Timm Schreiber
Polybrominated Diphenyl Ethers Disturb Neural Development in Mice and Men
Edda G. Schulz
Experimental and Mathematical Analysis of Regulatory Networks in T-helper Lymphocytes
Aicko Yves Schumann
Fluctuations and Synchronization in Complex Physiological Systems
Christian Schwarz
Effiziente Algorithmen zur optimalen Lösung von dynamischen Losgrößenproblemen mit integrierter Wiederaufarbeitung
Björn Schwerdtfeger
Pick-by-Vision: Bringing HMD-based Augmented Reality into the Warehouse
Sebastian Siegel
Abbildungsverfahren zur effizienten Implementierung rechenintensiver Algorithmen auf Prozessorarrays
Ernst Sikora
Ein modellbasierter Ansatz zur verzahnten Entwicklung von Anforderungen und Architektur über mehrere Abstraktionsstufen hinweg
Dieter Sirch
Finite Element Error Analysis for PDE-constrained Optimal Control Problems: The Control Constrained Case Under Reduced Regularity
Jan Sprafke
Korruption, Strafrecht und Compliance. Untersuchungen und Reformvorschläge zu § 299 StGB
Wolfgang Stütz
Determinants of micronutrient status, DDT residues and pregnancy outcomes: cross-sectional studies in pregnant and post partum women from Maela refugee camp, North-Western Thailand
Jan Stadermann
Funktionalisierte Blockcopolymere zur Herstellung reaktiver strukturierbarer Filme
Matthias Stallein
Einkopplung in multimodale Lichtwellenleiter - Wellentheoretische Analyse und ein Vergleich zur strahlenoptischen Modellierung
Stefan Strauß
Thermodynamics of Low-dimensional Light Front Gauge Theories
Maik Thiele
Qualitätsgetriebene Datenproduktionssteuerung in Echtzeit-Data-Warehouse-Systemen
Marius Thomann
Die Logik des Könnens
Annekaryn Tiele
Nachrichtengeographien der Tagespresse -- Eine international vergleichende Nachrichtenwertstudie
Rainer Timme
Der Vergleich von Mensch und Tier bei Ernst Tugendhat und Aristoteles. Selbstbeschreibung und Selbstverständnis - Kritik eines Topos der Philosophischen Anthropologie
Nils Tippkötter
Reaktionssysteme zur Aufarbeitung und Umsetzung nachwachsender Rohstoffe. Einsatz chromatographischer Verfahren sowie Membran- und Festbettreaktoren zur Verarbeitung von Molke, Stärke und Cellulose
Martin J. Tomasik
Developmental Barriers and the Benefits of Disengagement
Lokman Turgut
Mündliche Literatur der Kurden. In den Regionen Botan und Hekari
Monika Undorf
Metagedächtnis und Lernen
Adrian Voßkühler
Blickbewegungsmessung an Versuchsaufbauten. Studien zur Wahrnehmung, Verarbeitung und Usability von physikbezogenen Experimenten am Bildschirm und in der Realität
Mathias Vogt
Aufladesysteme für Ottomotoren im Vergleich
Thomas Wülfing
Vertragsdesign in hierarchischen Projektbeziehungen -- Quantitative Methoden zur Berücksichtigung von Risiko, Vagheit und Informationsasymmetrie
Stefanie Wüsten
Allgemeine und fachspezifische Merkmale der Unterrichtsqualität im Fach Biologie. Eine Video- und Interventionsstudie.
Björn Wachter
Refined Probabilistic Abstraction
Benjamin Waldmann
Design of a Pulsed Frequency Modulated Ultra-Wideband System for High Precision Local Positioning
Rico Walter
Analyzing Various Aspects of Scheduling Independent Jobs on Identical Machines
Qing Wang
Logical Foundations of Database Transformations for Complex-Value Databases
Christian Wegener
Hedge fund returns: An assessment of their statistical properties, predictability and exposures to economic risks
Christian Weistroffer
Liquidity Creation and Financial Fragility: An Analysis of Open-End Real Estate Funds
Matthias Sebastian Wiehn
Darstellung funktionalisierter Organofluorverbindungen durch die Entwicklung fluorierend spaltbarer Linker für die Festphasensynthese und durch aromatische Substitution
Peter Wieland
From Static to Dynamic Couplings in Consensus and Synchronization among Identical and Non-Identical Systems
Jan Lennard Wolf
Mechanismen der Partikelbildung bei der Ozonolyse von Alkenen
Markus Wolfer
Diagnostische Pädagogik als Grundlage für die (innere) Differenzierung zwischen Lernbehinderung und Hochbegabung
Ulrike Zander
Ethik- und Verhaltensrichtlinien im Betrieb
Dennis Ziegler
Modellierung und Simulation nichtlinearer Effekte in kapazitiv gekoppelten Hochfrequenzplasmen
Christian Zillich
Einfluss von Wasserstoff auf das Permeationsverhalten und die Stabilität von hochpermeablen Metallschichten
Oliver Zlotowski
Design, Implementierung und Evaluierung von Netzwerkdatenstrukturen und Netzwerkalgorithmen zum Lösen des Minimum-Cost Flow Problems

Re: Zwickmühle Veröffentlichung

Beitragvon Traudel » 10.11.2015, 17:00

Hallo Ihr Lieben, hallo Schreibmaschine,

ich möchte Dich ermutigen, auf den letzten Metern durchzuhalten! Geh mal in Dich und frage Dich ganz, ganz ehrlich: Mit welcher Lösung bist Du mit Dir am meisten im Reinen, mit welcher Entscheidung wirst Du Dich "den Rest Deines Leben" (jo, dramatisch ausgedrückt) am wohlsten fühlen?

- Wenn die Antwort lautet: Ich will achtsam mit mir und meinen Bedürfnissen umgehen, mich endlich von dieser Dauerbelastung befreien, dem Dauerstress ein Ende machen -- und ich brauche die Fachverlagspublikation gar nicht für meinen weiteren Berufsweg, dann ja, mach es, mach Dich frei und lade das DIng auf den Bibliotheksserver. Und dann schmeiß ne mächtige Party und starte in ein neues Leben!!

- Wenn Du aber den Verdacht hegst, die versäumte Verlagspublikation irgendwann zu bereuen, dann beiß jetzt in den sauren Apfel und nimm den Endspurt in Kauf. Vielleicht würdest Du es sonst wirklich bereuen. Aber ich würde Dir dringend von den weniger gut beleumundeten Verlagen abraten! Lieber nicht in den Kunstwissenschaften. Ich denke, viele Mit-Foristen werden anderer Meinung sein, aber ich würde Dir Deinen Wunsch- oder einen anderen Fach-/Wissenschaftsverlag empfehlen (hierunter fallen ja auch die Universitätsverlage). Und zwar ermutige ich Dich GAAAAANZ stark, Dich doch um einen Druckkostenzuschuss zu bewerben!!! Ich habe den Höchstförderbetrag bei einer Stiftung erhalten, obwohl ich kein summa hatte!
Ich darf aber auch noch was Abturnendes ergänzen: Mein Verlag (@koenigsportal: der Mitglied der AG Universitätsverlage ist) hat auch über 6.000Euro genommen. Aber zu sehr, sehr, sehr fairen Konditionen (alle Rechte bei mir, erwirtschafteter Gewinn fifty fifty...). Und wenn ich den Druckkostenzuschuss + VG-Worttantiemen + Verkauf gegengerechnet, habe ich letztlich nur einen Bruchteil dessen bezahlt.
Ich bin im Nachhinein so dermaßen froh, auch wenn ich die vielen, viele, vielen Monate der Weiterarbeit an dem Dingen nur hätte Scheiße schreien können!

Moral von der G'schicht:
Schreibmaschine, egal wie Du Dich entscheidest -- ob Uniserver und endlich frei sein und in die Zukunft starten oder aber den Traum der Publikation beim WIssenschaftsverlag erfüllen --, nimm Dir eine ruhige Minute und nimm Deine Gefühle in dieser Frage ernst.
Viel Erfolg!
Traudel

One thought on “Logos Verlag Dissertation

Leave a comment

L'indirizzo email non verrà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *